"Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts." ~ Arthur Schopenhauer

Bei regelmäßigen Training wirst du nicht daran vorbei kommen, dich um deine Hände zu kümmern. 

Durch die Pflege halten deine Hände länger im Training durch. Du bekommst weniger Blasen und die Regeneration erfolgt schneller. Zudem werden deine Hände schöner aussehen, wenn du sie vernachlässigst wirst du bald viel Hornhaut und viele Blasen haben. Es ist wirklich eine kleine Investition in deinen Körper, die jedoch viel bewirkt.

Unsere Empfehlungen für dich:

1. Magnesia, Chalk, Magnesium-Carbonat

Wenn du an Stangen, Ringe oder Holmen turnst, wirst du merken, dass du anfängst zu schwitzen und du an dem Gerät weniger halt hast. Um das zu vermeiden eignet sich Magnesium-Carbonat, auch Magnesia oder Chalk genannt. Das Magnesia gibt es in drei Formen, als Pulver, flüssig oder fest. Ich empfehle letzteres, da diese zwei Formen weniger Staub produzieren.

magnesia block.JPG

2. Handcreme mit Hirschtalg

Wenn ihr viel trainiert, werdet ihr merken, dass ihr schnell Blasen und Hornhaut bekommt. Ein wenig Hornhaut ist auch gut, jedoch kann zu viel Hornhaut an den Händen am Knochen reiben, was weh tun kann. Deshalb empfiehlt es sich die Hände richtig zu pflegen. Gegen Hornhaut hilft vor Allem Hirschtalg. Er schützt zum einen die Haut, indem er eine Schutzschicht bildet und zum anderen macht er die Hände geschmeidig und reduziert die Hornhaut.

Hirschtalg Fettcreme.JPG

3. Bimsstein

Ich bin persönlich immer etwas nachlässig mit der Pflege gewesen, weshalb sich an meinen Händen viel Hornhaut gebildet hat. Da die Hornhaut am Knochen rieb, tat es weh. Zudem sahen meine Hände nicht schön aus. Durch den Bimsstein konnte man die Hornhaut nach regelmäßiger Anwendung gut entfernen. Besonders gut funktioniert es, wenn man die Hände über längere Zeit im heißen Wasser gebadet hat. Danach sollte man sie mit dem oben genannten Hirschtalg eincremen, dass sich durch die Reibung des Steines keine neue Hornhaut bildet.

bimsstein.JPG
  • Weiß YouTube Icon

Copyright © 2020 Tugarec Sports, All rights reserved.